Pranic Healing Basisseminar

Wie wäre es, wenn du mit der Energie deiner Hände deine Gesundheit verbessern sowie deinen Lieben und anderen helfen könntest? Du hättest deinen persönlichen «Notfallkoffer» stets dabei, zu Hause wie auch unterwegs!

Im Pranic Healing Basisseminar wird dir diese sehr effektive berührungslose Energie-Heilmethode auf unkomplizierte Weise vermittelt. Du lernst mit deinen Händen und einfachen Techniken mit dem Energiefeld (Aura), den Energiezentren (Chakras), den Organen, Drüsen und einzelnen Körperteilen zu arbeiten, deine Sensitivität zu erhöhen und deine Energie zu stärken.

Unser physischer Körper besteht aus zwei Schichten, dem sichtbaren physischen Körper und dem «unsichtbaren» Energiekörper, den man auch ätherischen Körper nennt. Damit Leben überhaupt möglich ist, muss der Körper mit Lebensenergie (Prana, Chi) versorgt werden.

Dysbalancen im Energiekörper zeigen sich physisch in Form von Krankheit und Unwohlsein. Mit Pranic Healing kann direkt auf dem Energiekörper gearbeitet werden. Energetische Dysbalancen können behandelt werden, so dass sich eine Krankheit/Unwohlsein nachhaltig auflösen kann. Die Heilung verschiedener Leiden erfolgt dadurch wesentlich schneller und nimmt im Verhältnis zum normalen Krankheitsverlauf nur etwa ein Drittel oder weniger der üblichen Zeit in Anspruch.

Die Fähigkeit, energetisch mit den eigenen Händen die Gesundheit zu verbessern und Krankheit zu lindern, ist potenziell in jedem Menschen angelegt. Sie muss nur geweckt, ausgebildet und trainiert werden.

Pranic Healing beabsichtigt nicht, die Schulmedizin zu ersetzen, sondern sie sinnvoll zu unterstützen. Es ermöglicht dem Betroffenen, selbst einen Beitrag zur Verbesserung und Wiederherstellung der Gesundheit zu leisten oder andere in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen.

Inhalt

  • Übungen, um den Körper energetisch zu reinigen
  • Erhöhen der Sensitivität, um feinstoffliche Energien zu fühlen
  • Die Aura und ihre Funktionen
  • Die 11 Hauptchakras und ihre Verbindungen zu den Organen, Drüsen und Körperteilen
  • Reinigen der Aura und der Chakras von disharmonischen Energien
  • Übertragen von weissem Prana
  • Prana-Atmung, um den eigenen Energielevel zu erhöhen und innerlich ruhig zu werden
  • Andere heilen – Selbstheilung
  • Meditation über zwei Herzen
  • Das Gesetz von Ursache und Wirkung, Charakterbildung – für innere Heilung
  • Praktische Beispiele und Anwendungen

Voraussetzung: keine
Investition: CHF 450.00

Flyer Download: 2019 Basisseminar Pranic Healing

Daten

13.-14. April 2019
07.-08. September 2019

Zeiten

jeweils
08.30-18.00

Leitung / Anmeldung

Peter Eicher
peter.eicher@pranichealing.ch